iTerra energy erhält Zertifikat "Partner für faire Windenergie" in Thüringen

iTerra energy erhält Zertifikat "Partner für faire Windenergie" von Freistaat Thüringen
Das Bild zeigt GF Dr. Klaus M. Brodersen bei der Übergabe des Siegels mit Thomas Platzek (Thüringer Energie- und GreenTech-Agentur GmbH (ThEGA) und Uwe Koch

Am Mittwoch, den 24.04.2019 wurde in Erfurt in den Geschäftsräumen der Thüringer Energie- und GreenTech Agentur (ThEGA) vom Freistaat Thüringen das Siegel für "Partner für faire Windenergie" übergeben.

iTerra energy hat diese Auszeichnung unter anderem aufgrund der Einhaltung von folgenden Leitlinien verliehen bekommen:

  • Beteiligung aller Interessengruppen im Umfeld eines Windparks während der gesamten Projektierungsphase
  • Sicherstellung eines transparenten Umgangs mit projektrelevanten Informationen vor Ort, Bereitstellung von Unterstützungs- und Aufklärungsangeboten
  • Faire Teilhabe aller Betroffenen und Anwohner, auch der nicht unmittelbar profitierenden Flächeneigentümer
  • Einbeziehung der regionalen Energieversorger und Kreditinstitute
  • Schaffung einer direkten finanziellen Beteiligungsmöglichkeit für Thüringer Bürger, Unternehmen und Kommunen

Kommentar schreiben

Kommentare: 0